Schwangeren-Vorsorge

Alle Vorsorge-Untersuchungen (mit Ausnahme von Ultraschall-Untersuchungen) in der Schwangerschaft können auch von einer Hebamme übernommen werden. Die Betreuung kann ausschließlich bei der Hebamme oder auch im Wechsel mit dem Frauenarzt/der Frauenärztin übernommen werden. Die Vorsorgetermine können zu Hause oder in einer Frauenarztpraxis durchgeführt werden.

Zusammenarbeit mit einer Frauenarztpraxis in Stuttgart:

Die Leistung wird von der Krankenkasse übernommen.